plus

Supervision

Supervision ist eine arbeitsfeldbezogene Beratung, die zur Sicherung und Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit führt.
Die erfolgreiche und zufriedenstellende Gestaltung der Rolle steht im Mittelpunkt der Beratung.
Wichtig ist uns die Zusammenschau von persönlichen, sozialen, interaktiven und institutionellen Aspekten.
Persönliche Anteile werden soweit reflektiert, wie sie notwendig sind für rollensicheres Handels.
Wir entwickeln in der Supervision ein tieferes Verständnis ihrer beruflichen Situation, neue Perspektiven, erweiterte Handlungsweisen und Spielräume.

Einzelsupervision

In der Einzelsupervision begleiten wir Sie als Person in Ihrer Rolle in der Organisation

  • bei individuellen Veränderungsprozessen und Umbrüchen
  • bei der Klärung von Konflikten und Verunsicherungen
  • bei dem Verstehen persönlicher Prägungen und Verwicklungen
  • bei der Entwicklung von neuen Perspektivenbei der Ausgestaltung von Spielräumen in der Rolle

In der Einzelsupervision ist Vertrauen die Grundlage einer erfolgreichen und sichernden Beratungsbeziehung

Kosten:  € 100 – € 150 pro 60 Minuten zuzügl. MwSt.
Beratung:  Dette Alfert oder Petra Beyer

Kontrollsupervision und Lehrsupervision

Kontrollsupervision ist ein Beratungsformat für Berater*innen. Sie können Ihre Beratungsprozesse und Fälle reflektieren unde Ihr Profil und die professionelle Ausgestaltung der Beratungsrolle weiterentwickeln.
(siehe auch Angebot Kontrollsupervision in der Gruppe).

Lehrsupervision ist ein ausbildungsbezogenes Beratungsformat. Wir begleiten Sie bei den ersten Beratungsprozessen und unterstützenSie bei der Entwicklung Ihrer Beratungsrolle. Wir bieten Lehrsupervision in Zusammenarbeit mit anderen Ausbildungsinstituten.

Kosten:  € 120 – € 180 pro 60 Minuten
Beratung:  Dette Alfert oder Petra Beyer

Bei Lehrsupervision entfällt in aller Regel die Mehrwertsteuer

Teamsupervision

Team ist das Arbeitsbündnis einer Gruppe, die den gemeinsamen Wunsch hat, ihre Aufgaben gut zu machen.
„Wir sind dem guten Gelingen verpflichtet!“ Das ist natürlich ein Idealzustand – aber auch eine Zielperspektive, für die es sich lohnt zu arbeiten.
Teamsupervision und Teamentwicklung stehen bei uns unter dem Stern dieser Zielperspektive.

Wir begleiten Sie bei Ihren Teamentwicklungsprozessen und stehen mit Erfahrung, Wissen und Handwerkszeug zur Verfügung.
Wir arbeiten mit Ihnen daran, diesen Idealzustand annähernd zu erreichen und gemeinsam die Verantwortung für das gute Gelingen zu übernehmen.
Wir übernehmen für den verabredeten Zeitraum als „Leiterin des Settings“ die Verantwortung für den Rahmen, in dem die Umsetzung der genannten Aspekte erarbeitet wird.

Als Supervisorin haben wir die Aufgabe, den Blick auf das Ganze zu halten, den Prozess zu steuern und die Reflexion der einzelnen Teilbereiche zu fordern und zu fördern.

Bei der Teamentwicklung berücksichtigen wir

  • die Abstimmung der Primären Aufgaben und Ziele eines Teams
  • die Abstimmung des sozialen Klimas
  • die Verteilung der Aufgaben, Kompetenzen, Verantwortung
  • den Aufbau und die Ablaufstruktur
  • das institutionelle Umfeld

Kosten:  € 140 – € 180 pro 60 Minuten zuzügl. MwSt.
Beratung:  Dette Alfert oder Petra Beyer